Azubi-Tag 2019

Am 19.10.2019 fand der Azubi-Ausflug von Hauf & Hauf statt.

Los ging es am Morgen mit der Besichtigung der Firma Natursteinwerk Borst in Kirchheim. Das Wetter war schlecht, die Stimmung jedoch sehr gut. Herr Rumpel, der Geschäftsführer des Natursteinwerks, hat sich persönlich Zeit genommen und unseren Azubis die Arbeitsprozesse im Steinbruch – vom Abbau der Natursteine bis hin zur Weiterverarbeitung des regionalen Muschelkalksteins – genau erklärt. Auch die riesigen Spaltanlagen, die die Natursteine mit Hydraulikkraft teilen und die vollautomatischen Sägesysteme, die die Natursteine in verarbeitbare Steinplatten sägen, wurden genau begutachtet.

Nach der Besichtigung des Natursteinwerks legten wir eine gemütliche Mittagspause im Ratskeller in Veitshöchheim ein und stärkten uns für den restlichen Tag.

Nun stand die Besichtigung des Rokokogartens in Veitshöchheim auf dem Programm, einem der schönsten Rokokogärten Europas. Frau Belzner, unsere Gartenführerin, hat uns in einer Stunde sehr viel Wissenswertes über die Anlage näher gebracht. Für die Auszubildenden war interessant zu erfahren, wie viel Pflegearbeit so ein Garten im Jahr beansprucht. Außerdem hat Frau Belzner uns einige der nahezu 300 antiken Statuen genauer erklärt. Als gelungenen Abschluss der Führung konnte unsere Gruppe noch die Wasserspiele am großen See bewundern, die mit der Parnaßgruppe wohl einzigartig sind.

Wir bedanken uns an dieser Stelle noch Mal bei Herrn Rumpel vom Natursteinwerk Borst für seine ausführlichen Erläuterungen und seine Zeit sowie bei Frau Belzner für die interessante Führung durch den Rokokogarten.
Wir kommen bestimmt gerne wieder!

www.wuerzburg.de/tourismus/wuerzburg-entdecken/freizeitangebote/schifffahrten/408441.Schloss-und-Rokokogarten-in-Veitshoechheim.html

www.natursteinwerk-borst.de

News /

Lassen Sie sich von Ihrem Landschaftsgärtner Hauf & Hauf beraten!

Unsere Mitgliedschaften und Kooperationspartner